Tag gegen Lärm - Lesung mit Alexander Görsdorf

Mittwoch, 25. April 2018 Beginn: 19.30 Uhr – Ende ca. 21.00 Uhr Veranstalter: Power trotz Handicap e.V. und die Buchhandlung Pustet Straubing Partner: AOK-Direktion Straubing Institut für Hören und Sprache (vormaliges Institut für Hörgeschädigte) Ambulante Beratungsstelle für hörbehinderte Menschen im Regierungsbezirk Niederbayern (BLWG e.V.) Anton-Bruckner-Gymnasium Programm: Lesung von Dr. Alexander Görsdorf (Berlin), im Laufe von 30 Jahren beidseitig ertaubt (CI-Träger), Kommunikationsberater und Experte für Entwicklungspolitik sowie Autor des Bestsellers "Taube Nuss - Nichtgehörtes aus dem Leben eines Schwerhörigen“

weiterlesen

PtH-Programmheft 2018

Das neue Programmheft 2018 von Power trotz Handicap e.V. ist da! Alle aktuellen Veranstaltungen auf einen Blick.

weiterlesen

PtH-Vorstand 2017/2018

Foto (v. l.): Kassenprüferinnen Simone Vaclavek und Helga Kricke, Schatzmeister Benjamin Kulzer, Medienbeauftragter Frank Bahr, Schriftführerin Michaela Pollak mit Hund Stevie, zweite Vorsitzende Birgit Wallner sowie Vorsitzender Jürgen Benzinger.

weiterlesen

Werden Sie noch heute Mitglied!

Mit Ihrer Mitgliedschaft unterstützen Sie Menschen mit Behinderungen im täglichen Leben. Sie fördern die Integration von Menschen mit Handicap im privaten Umfeld sowie auf dem regulären Ausbildungs- und Arbeitsmarkt. Erst durch Ihren Beitrag gelingt die Durchführung integrativer Projekte und Veranstaltungen in künstlerischen, musischen, sozialen und sportlichen Bereichen.

weiterlesen

21.1.2018 11. Integrativer Kinderfasching in der Box-Arena

Beim mittlerweile 11. Integrativen Kinderfasching gings in der Box-Arena wieder rund. Die Veranstalter Power trotz Handicap, Landsmannschaft der Deutschen aus Russland (LMDR), Straubinger Bündnis für Familie sowie der Box-Club Straubing hatten in Kooperation mit der Sozialen Stadt Straubing-Süd und dem Quartiersbüro wie gewohnt ein buntes Programm zusammengestellt.

 

Kinderclown Alexandra Bayer unterhielt die Kinder mit verschiedenen Spielen vor und im Boxring, Luftballonkünstler Alexander Meindl war pausenlos mit dem Basteln von Luftballontieren beschäftigt und Kinder-DJ Tobi Butz sorgte für fetzige Faschingsmusik. Wer es etwas ruhiger wollte, zog sich für eine kleine Auszeit in die Bastelecke von Martina Horner zurück.

 

Zur Freude aller war auch der Bogener Narrentisch wieder dabei. Das Kinderprinzenpaar Prinzessin Samy I. und Prinz Christoph I. tanzte den Prinzenwalzer und seinen Showtanz, auch die Kinder- und Bambinigarde sowie das Funkenmariechen beeindruckten die Zuschauer mit ihren Tänzen.

 

Wie gewohnt war die Tombola mit tollen Preisen schnell leergeräumt. Als Hauptpreise lockten ein Kinderauto, ein Kinderfahrrad sowie ein großer Plüschfrosch, aber es war sowieso jeder Loskäufer ein Gewinner, da es keine Nieten gab.

 

Bei der Maskenprämierung fiel es der Jury wieder sehr schwer, sich für fünf Gewinner zu entscheiden, denn alle Kinder waren schön verkleidet und jeder hätte einen Preis verdient. Über Kinogutscheine konnten sich letztendlich ein Pirat, ein Einhorn, eine Prinzessin und ein Clown freuen. Der Familienpreis, ein Monopoly-Spiel, ging an einen kleinen Polizisten und seinen als Sträfling verkleideten Vater.

 

Für das leibliche Wohl war mit einer Kuchentheke und herzhaften Speisen zu familienfreundlichen Preisen gesorgt.